Dr. Christine Dausend Forderungsmanagement GmbH
Konrad-Adenauer-Str. 25
50996 Köln
Tel.: 0 22 1 / 77 88 91 - 0
Fax: 0 22 1 / 77 88 91 - 99
email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
http://www.dcdf.de

Geschäftsführung:
Dr. Christine Rein (geb. Dausend)
Marco Rein

Ust-ID Nummer: DE 265529028

Die Dr. Christine Dausend Forderungsmanagement GmbH ist im Handelsregister des Amtsgerichts Köln unter "HRB 65347" und im Rechtsdienstleistungsregister unter Az. 3712-775(7) bei der Registrierungsbehörde Amtsgericht Köln eingetragen.

Ausschluss der Haftung:

Die in diesem Internetauftritt gemachten Angaben wurden sorgfältig überprüft. Dennoch kann keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Genauigkeit der auf dieser Website gemachten Angaben und Informationen übernommen werden.

Für die Inhalte der Websites Dritter, mit denen diese Homepage verlinkt ist, übernimmt Dr. Christine Dausend Forderungsmanagement GmbH keine Verantwortung. Für die Inhalte dieser verlinkten Seiten ist der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung mit den jeweiligen Internetseiten waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Eine ständige inhaltliche Kontrolle der Inhalte Websites Dritter ist nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden Links zu rechtswidrigen Seiten umgehend gelöscht.

Bildquelle: Dr. Christine Rein sowie http://www.istockphoto.com

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogener Daten sehr ernst. Technische und organisatorische Maßnahmen stellen die Einhaltung der deutschen Datenschutzvorschriften und insbesondere des Datenschutzgeheimnisses sicher.  Unsere Webaktivitäten erfolgen auf Grundlage der Vorgaben der Europäischen Union und den Empfehlungen der Global Business Dialogue on e-Security (GBDe) vom September 2001.
Um unsere Internetseite nutzen zu können, können personenbezogene Daten anfallen, wie z.B. durch das Ausfüllen unseres Kontaktformulars. Mithilfe dieser personenbezogenen Daten sind wir in der Lage Ihre Anfrage zu bearbeiten. Ihre personenbezogenen Daten geben wir nicht an Dritte weiter. Unsere Mitarbeiter sowie Lieferanten sind zur Vertraulichkeit verpflichtet.

Datenübermittlung sowie Datenprotokollierung zu systeminternen und statistischen Zwecken

Aus technischen Gründen werden bei jedem Zugriff auf unsere Website von Ihrem Browser automatisch Daten an unseren Webserver übermittelt und protokolliert. Folgende Daten werden unter anderem auf diese Weise erhoben: Anonymisierte IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der abgerufenen Datei oder Ressource,  übertragene Datenmenge, Statuscode zum Abruf, ggf. die URL der verweisende Webseite, der verwendete Browsertyp mit Versionsnummer sowie das Betriebssystem.
Eine Speicherung dieser Daten erfolgt strikt getrennt von anderen Daten, welche Sie während der Nutzung unseres Webangebotes eingegeben haben. Es ist uns nicht möglich, diese Daten einer bestimmten Person zuzuordnen. Nach einer Auswertung der Daten zu statistischen Zwecken werden diese gelöscht.

Cookies
Damit unser Internetauftritt einwandfrei funktioniert, kommen teilweise Cookies zum Einsatz. Cookies sind Dateien, die von einer Webseite auf Ihren Computer abgelegt werden, während Sie die Seite aufrufen. Diese Dateien speichern Informationen, die Ihre Nutzung dieser Seite effizienter gestalten. Wir nutzen diese beispielweise im Rahmen des Kontaktformulars und im Mandanten-Login. Die gespeicherten Informationen werden von uns zu keiner Zeit und zu keinem Zweck ausgewertet und dienen nur der Systemoptimierung. Wenn Sie vor dem Herunterladen von Cookies darüber informiert werden möchten, stellen Sie bitte Ihren Internet-Browser entsprechend ein, so dass er Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird und dieser nach Beendigung wieder von Ihrer Computerfestplatte löscht.

Links auf andere Webseiten
Unsere Internetseite enthält Links auf andere Webseiten. Wir versuchen hier nur auf solche Seiten verweisen, die dieselben ethischen und moralischen Grundsätze wie wir vertreten. Die vorliegende Datenschutzerklärung bezieht sich ausschließlich auf den Internetauftritt der Dr. Christine Dausend Forderungsmanagement GmbH (www.dcdf.de bzw. www.dausend.de). Wenn sie unsere Webseite verlassen, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzrichtlinien und –grundsätze dieser neu aufgerufenen Seite sorgfältig durchzulesen.

Nachfragen & Kontakt

Wenden Sie sich bei Rückfragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten an unseren Datenschutzbeauftragten: Dr. Christine Dausend Forderungsmanagement GmbH, Datenschutzbeauftragter, Konrad-Adenauer-Str. 25, 50996 Köln, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .
Ihr Auskunftsrecht über die gespeicherten personenbezogenen Daten ist in § 34 BDSG geregelt.

Wir sind berechtigt, Informationen im Rahmen der Gesetze in der Form zu nutzen, zurückzubehalten oder offen zu legen, wie es zur Erfüllung derselben nötig ist.